Wissen wird geladen...

Vertrag zur Auftragsverarbeitung

Author: Erik Lolies 727 views

Einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AVV) muss nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) jede verantwortliche Stelle abschließen, die personenbezogene Daten im Auftrag verarbeiten lässt. Als Kunde der Doublecheck IT GmbH speichern Sie unter Umständen personenbezogene Daten auf den Servern der Doublecheck IT GmbH. Sobald Sie personenbezogene Daten in TIIME speichern bzw. verarbeiten, müssen Sie dies nach Art. 28 DSGVO rechtlich absichern.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AVV) mit uns zu schließen.

Vertragsvorlage zum Download

Bitte füllen Sie den Vertrag aus, unterschreiben ihn und schicken ihn per Mail an: datenschutz@tiime.de

Anhang 1

Im Anhang finden Sie die technischen und organisatorischen Maßnahmen nach Art. 32 DSGVO